Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

10. Route des Grandes Alpes

15. August 2020 - 22. August 2020

Vom Genfersee über knapp 20 Pässe zum Mittelmeer.
Zurück durch Italien (Ligurien/Piemont)

Nicht zu verwechseln mit der Route Napoleon
Nach jahrzehntelanger Bauzeit ist die „Route des Grandes Alpes“ seit Ende der 1980er Jahre durchgehend von Thonon-les-Bains am Genfersee bis nach Menton am Mittelmeer befahrbar.
Seit langem gilt sie unter Kennern als der Geheimtipp unter den Alpenstrassen. Doch auf Grund der Wintersperren einzelner Pässe, ist die Route nur wenige Monate im Jahr durchgehend geöffnet.
Die kurvenreiche Strecke führt durch die französischen Alpen von einem Pass zum Anderen. Weit oberhalb der Baumgrenze werden die höchsten Alpenpässe überquert, schöne Dörfer und eindrucksvolle Täler folgen.
Zu Beginn am Genfersee ist die Landschaft geprägt vom Einfluss des größten Sees der Schweiz. Das karge Hochgebirge mit seiner spärlichen Vegetation und eindrucksvollen Felsformationen bestimmt den mittleren Abschnitt. Im südlichen Teil lässt die Vegetation erkennen, dass es zum Mittelmeer nicht mehr weit ist.
Nach jedem erlebnisreichen Fahrtag erwartet die Teilnehmer ein nettes Hotel. Die Längen der Tagesetappen sind stets so bemessen, dass alle Teilnehmer ausreichend Zeit zum Anhalten und Genießen haben und nie einem Zeitstress unterliegen.
 
 
 
Kleiner Steckbrief der Reise:
Anreise ab Freiburg nach Thonon-les-Bains am Genfersee / Fahrt über knapp 20 Alpen-Pässe nach Menton bzw. Nizza / Fahrt von Nizza über Imperia nach Alba/Piemont / Gesamtstrecke ab Freiburg bis Alba ca. 1.250 Kilometer (Tagesschnitt ca. 175 km) / sorgsam ausgewählte Hotels 2 x 3 und 5 x 4 Sterne (lt. Hotelangaben bzw. Landeskategorie) / ausgewogene Tageseinteilungen / reichlich Zeit für Stopps unterwegs.
Start: 15. August 2020 ab Raum Freiburg im Breisgau
Ziel:  22. August 2020 in der Nähe von Alba/Piemont
Der gemeinsame APERO vor jedem Abendessen dient dem Gedanken- Austausch und gibt Gelegenheit das tagsüber Erlebte nochmals Revue passieren zu lassen sowie sich auf den nächsten Reisetag einzustimmen.

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten:
7 x Übernachtungen mit Frühstück / 6 x Abendapero – 5 x 3-Gang Abendmenü und 1 x 4-Gang Abschlussmenü / 6 x Tischwein zum Abendessen sowie Mineralwasser und Cafe / 1 x Mittagspicknick  / 1 x Mittagsvesper in einem Bistro / alle notwendigen Eintritts- und Trinkgelder / ständige Begleitung eines Reiseleiters sowie eines französisch sprechenden Dolmetschers / Ausführliches Roadbook / Rallye-Schild / Michelin Straßenatlas mit Routeneinzeichnung / Straßenkarte Ligurien / Rallyebezogenes Polohemd / Sicherungsschein nach § 651 k BGB / organisatorische Änderungen vorbehalten.
Teilnehmerzahl begrenzt auf maximal 10 Teams bzw. 20 Personen Die Belegung der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen / Mindestteilnehmerzahl 6 Teams bzw.12 Personen
Reisepreis pro Person im Doppelzimmer EURO 1.755.–
EZ-Zuschlag EURO 250,–
Info: Momentan nur noch drei Zimmer frei (Stand Oktober 2019)
 
Zusammenfassung
Abwechslungsreiche und interessante Strecke / Fahrspaß und Geselligkeit ergänzen sich / Ausgewogene Strecken- u. Zeiteinteilung / keine versteckten Zusatzkosten (bis auf ein Abendessen und vier Mittagsvesper ist verpflegungs-technisch alles im Reisepreis enthalten).

Details

Beginn:
15. August 2020
Ende:
22. August 2020